Über NSG "Neuer Hagen" nach Willingen

Vom Hotel folgen wir der Bahnhofstraße bis zum Bahnhof. Nach ca. 300 m überqueren wir die K 50 weiter Richtung "Hapimag-Ferienpark". Die Markierung X13 führt unterhalb des "Hapimag-Ferienparks" entlang und über den "Ruhrkopf" weiter bis zur Ruhrquelle. Wir überqueren die Landstraße und folgen dem weißen Winkel (<) leicht bergan zur Flur "Botzenhagen". Von hier führt die "Schäfertrift" vorbei am Brunnen in der "Westernau" nach Grönebach. In nördlicher Richtung verlassen wir das Dorf und erreichen bald die Einmündung des Grönebaches in die Hille. Hier treffen wir auf die Hauptwanderstrecke X25 des SGV, der wir nach Hildfeld folgen. Vom Dorfbrunnen Hildfeld aus folgen wir zunächst der "Steinertstraße" und dann der "Schäfertrift" nach rechts steil bergan bis zum Diabassteinbruch. Der historische Wanderweg führt nach links durch den Steinbruch hinauf zum NSG "Neuer Hagen". Der "Neue Hagen" ist die größte und höchste Heidefläche in NRW. Die Hauptwanderstrecke X16 des SGV führt vorbei an der "Hoppeckequelle" bis zur Landesgrenze NRW/Hessen und trifft kurz danach auf eine Schutzhütte, südlich vom "Lüttekefeld". An der Schutzhütte treffen wir auf den von Küstelberg kommenden mit einem weißen offenen Dreieck markierten Verbindungsweg zum "Ettelsberg". Wir folgen den weißen Dreiecken über das "Lüttekefeld" und die "Große Grube" zur "Ettelsberghütte", die ein sehr beliebtes Wanderziel ist. Nun führt uns der Weg herunter nach Willingen. Zu Fuß oder mit dem Sessellift.

Tourdaten

Länge: ca. 18 km
Höhenunterschied: ca. 260 m bergan
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Markierung: weiße X13 bis Ruhrquelle, dann weißer Winkel bis "Strickmühle", dann weiße X25 bis Hildfeld, dort auf "Historischen Wanderweg" zum NSG "Neuer Hagen", X16 bis Schützhütte südlich "Lütteke Feld", dann weißes offenes Dreieck bis Willingen




Rückkehr

Nur Mo. – Fr. möglich, Sa.-So. keine Busverbindung.
Melden Sie bitte bei Ihrem Busfahrer in Willingen eine kostenlose Taxibusabholung in Düdinghausen an (Sauerland-Card). 

Buslinie 540 Willingen - Düdinghausen ab Willingen-Rathaus 13.09 Uhr und 17.09 Uhr ab Willingen-Stryck 13.12 Uhr und 17.12 Uhr
Taxibuslinie R 48 Düdinghausen-Winterberg
Umsteigen in R 48 ab Düdinghausen-Kirche 13.25 Uhr und 17.25 Uhr
an Winterberg-Pforte 13.56 Uhr bzw. 17.56 Uhr